Lebenslustig wie richtige Seetaler

Weinlese - 2ter Teil Dornfelder und Ü50 Blauburgunder Trauben

Am kommenden Freitag 23. September 2022 13:00h werden wir die Dornfelder Trauben und die Ü50 Blauburgunder Trauben lesen.

 

Wer möchte bei der Traubelese 2022 mithelfen. Wir suchen noch Lesehelfer. 

Die Lese der Dornfelder, Merlot und Blauburgunder ist noch nicht definiert.

Als Lohn gibt pro Einsatz Wein und ein gemütliches Weinberg z'Obig (auch mit Wein). Ausserdem veranstalten wir im November für die mehrfach Helfer einen Winzerabend. 

Interesse? 
Dann meldet euch doch bitte bei Markus Gries +41 79 593 92 86 oder über info@saffergarten.ch. Die genauen Termine bekommt ihr über Email zugeschickt.

Riesling-Silvaner 2021: Bester zentralschweizer sortenreiner Weisswein 2022

Die Weinlese hat bei Saffergarten mit den Riesling-Silvaner Trauben gestartet

Wir freuen uns auf den neuen Jahrgang 2022. Die Qualität und Menge sieht super aus auch mit den Oe sind wir zufrieden.

 

 

Wer möchte bei der Traubelese 2022 mithelfen. Wir suchen noch Lesehelfer. 

Die Lese der Dornfelder, Merlot und Blauburgunder ist noch nicht definiert.

Als Lohn gibt pro Einsatz Wein und ein gemütliches Weinberg z'Obig (auch mit Wein). Ausserdem veranstalten wir im November für die mehrfach Helfer einen Winzerabend. 

Interesse? 
Dann meldet euch doch bitte bei Markus Gries +41 79 593 92 86 oder über info@saffergarten.ch. Die genauen Termine bekommt ihr über Email zugeschickt.

Herbstdegustation 2022

Wir würden uns über einen Besuch bei unser Degustation von euch freuen.
Es gibt auch wieder feine Flammkuchen, wer bekommt da nicht Lust?

Bis übernächstes Wochenende!

Der Vogelschutz ist installiert!

Traubenlese 2022 - Wer hat Lust?

Bewegen in der freien Natur? Ein schönes Ambiente geniessen?
Wer möchte bei der Traubelese 2022 mithelfen. Wir suchen noch Lesehelfer. 

Die Lese der Riesling & Silvaner beginnt vermutlich Mitte September 2022. Die Lese der Dornfelder, Merlot und Blauburgunder ist noch nicht definiert.

Als Lohn gibt pro Einsatz Wein und ein gemütliches Weinberg z'Obig (auch mit Wein). Ausserdem veranstalten wir im November für die mehrfach Helfer einen Winzerabend. 

Interesse? 
Dann meldet euch doch bitte bei Markus Gries +41 79 593 92 86 oder über info@saffergarten.ch. Die genauen Termine bekommt ihr über Email zugeschickt.

Der Farbumschlag ist in vollem Gange!

Der Farbumschlag startet bei den Dornfeldertrauben

01-August-2022 Nationalfeiertag

Sauvignon Blanc - Teilneupflanung im Rebberg Saffergarten

Es ist schon wieder fast 2 Monate her und der die neuen Reben spriessen. Nichts destotrotz wollten wir euch die Neupflanzung nicht vorenthalten. Vielen Dank Mitch für die Zusammenstellung:
https://www.youtube.com/watch?v=tIjbtYrqXcc

Ende Mai und die Blühe startet im Weinberg

Teilneubefplanzung des Saffergartens in Vorbereitung

Schon bald kommen die neuen Sauvignon Blanc Reben in den Boden. Doch vorher wird noch einmal gemulcht, die Reben sollen eine schönes "Bett" vorfinden.

Pflanzenschutz im Saffergarten - Herbizitfreier Weinberg

Seit diesem Jahr wird der Weinberg herbizitfrei bewirtschaftet. Bei schönstem Wetter wird das "unkraut " kurz gehalten.

WBGS Frühlingserwachen

Der Weintraubenschnitt ist schon fast wieder abgeschlossen

Diese Jahr hat unser neuer Rebmeister Matthias Brunner bereits letztes Jahr vor Weihnachten mit dem Rebschnitt begonnen. Dem entsprechend sind die Arbeiten schon sehr weit fortgeschritten. 
Franz und Anna sind jetzt noch dabei den Abschnitte aus den Rebgestellen zu ziehen. Vielen Dank!

Eine guten Neues Jahre wünscht der Saffergarten

WySamschtig 2021 - Vielen Dank für euren Besuch!

Wir haben uns sehr über den regen Zulauf  am Wysamstig in der Braui Hochdorf gefreut und hoffen euch auch weiterhin als unsere treuen Kunden begrüssen zu dürfen.

WBGS der Vorstand

2021 Farbumschlag im Weinberg

WySamschtig 2021 - 04-Sep-2021

Liebe Freunde, Bekannte und Weinliebhaber,

Wir würden uns sehr freuen euch am Wysamstig 04-Sep-2021 bei uns am Stand im Brauisall Hochdorf begrüssen zu dürfen.

Bis dann!

NEU: Jubiläumswein - Premiumwein

1969 wurde von sieben Wein-Idealisten die Weinbaugenossenschaft Saffergarten gegründet. Das alte Weinbaugebiet zwischen Altwis und Hitzkirch – der «Saffergarten» – sollte wieder bestockt werden.

 

Anfangs des 20. Jahrhundert wurden die alten Reben ausgerissen, über die Gründe gibt es verschiedene Varianten, das Land wurde der allgemeinen Landwirtschaft zugeschlagen.

 

1970 wurden die Bäume ausgerissen, die Wiese am Abhang des Lindenbergs gepflügt; geeggt und für die Pflanzung von Reben vorbereitet. 50 Jahre stehen die alten Blauburgunderreben in ihren Reihen. Bringen immer noch einen schönen Ertrag und können sich gegen Frost und Krankheiten gut wehren.

 

Gründe, um aus den Trauben der halbjahrhundert alten Rebstöcken mit ihren typischen Charakterköpfen einen besonderen Wein zu keltern.

 

Nach einem behutsamen Schnitt im Januar erfolgt ein sorgfältiges Erlesen der jungen Austriebe. Der normalerweise recht üppige Traubenbehang wurde auf 500 bis 600 Gramm reduziert.

Bei der Lese wurden die Trauben in kleine Kistchen gelegt, die direkt im Keller zum Abbeeren gelangten. Die Maische floss direkt in ein 500 Liter-Holzfass. Nach alter Tradition wurde die Maische mit Füssen gestampft und so die Gärung intensiviert.

Nach 10 Tagen war die Gärung abgeschlossen, die Maische wurde abgepresst und die Reife konnte beginnen.

Über die ganze Zeit wurde der Wein von Noel Huwiler gepflegt und ausgebaut. Im November 2020 wurde er abgefüllt und seit dem 11.Juni 2021 steht er zum Verkauf im Saffergarten Weinkeller.

Die limitierte Auflage von 700 Stck garantiert eine extrem hohe Qualität und einen einzigartigen Geschmack.
Probieren sie ihn, es ist ein wahrer Genuss!

 

Bestellen

Rebschnitt/Rebberg News Feb-2021

Seit dem 02.02.2021 haben unsere fleissigen Rebberg Mitarbeiter schon wieder den Rebschnitt 2020 fertiggestellt. Vielen herzlichen Dank.  

Mit den guten Erfahrungen der letzten Jahre haben wir im 2021 auch wieder Frostruten stehen lassen. Natürlich macht das etwas mehr Arbeit (2. Schnitt Durchgang notwendig), auf der anderen Seite kann das den Ertrag der Ernte bei unseren Frühlingfrösten sichern.

Auch die Ausgerissenen alten Blauburgunder Rebe sind in der Zwischenzeit abtransportiert worden.

Damit hat die WBGS den Entscheid zu fällen, was wir als nächstes pflanzen. Bleiben wir konventionell oder wechseln wir zu pilzresistenten Trauben (PiWi’s).


Schaut doch mal im Weinberg vorbei, es ist immer wieder spannend!

"Es guets Neues!"

Auch im 2021 geht der Weinverkauf an den Samstagen (Corona konform) von 10:00-11:00h weiter

Wie jeden Samstag findet der Weinverkauf im Weinkeller zwischen Hitzkirch und Altwis statt. Unsere Werbetafel an der Strasse zeigt euch den Weg! 

Bis bald, wir freuen uns auf euch/sie!

Ihr findet und auch auf Facebook!

Weinlese 2020 glücklich beendet!

Auch dieses Jahr konnten wir unser Traubengut erfolgreich bis zum 08.10.2020 in ein guten Qualität ernten. Dies wurde besonders von den Kellermeistern hervorgehoben.

Unser Dank geht hier nochmals an all die vielen Helfern & Helferinnen die in den letzen Tagen richt gut Hand angelegt haben. Danke.

Werte 2020:

  • Pinot Noir 92-96 Oe
  • Rielsing-Silvaner 80-82 Oe
  • Merlot 93 Oe
  • Dornfelder 85 Oe.

Wir sind zufrieden. Überzeugen sie sich selbst.

Begin der "Wimmet" des Riesling-Silvaners 2020

Bei schönen Wetter und super Stimmung haben wir heute den 2020 Riesling-Silvaner gelesen. Vielen herzlichen Danke an die vielen fleissigen Helfer, die auch beim z'mittag mit Weinbergsuppe, Wurst, Käse und Brot sehr zufrieden aussehen.

Das Traubengut hat eine sehr guten Zustand und wir sind mit die Ausbeute zufrieden. Spannend wird es aber erst, wenn wir wissen, welch schöner Wein daraus entsteht. Darauf freuen wir uns.

Der Farbumschlag bei den Trauben ist in vollem Gange (v.o.n.u.: Riesling-Silvaner, Blauburgunder, Dornfelder & Merlot)

Riesling-Silvaner
Blauburgunder
Dornfelder
Merlot
Das Herz eines jeden Winzers schlägt höher, wenn er am Morgen in den Weinberg kommt und den Anblick eines solch tollen Farbumschlages beobachten kann (heute morgen 19.08.2020). Teilweise ist der Farbumschlag schon schön vorangeschritten und lässt bei dem gesunden Traubengut auf eine schöne Ernte hoffen.